Willkommen beim LBS CUP Triathlon Nachwuchs 2016


»Talente erkennen, fördern und in ihrer sportlichen Karriere voranbringen.«


Der Leitgedanke unseres Titelsponsors LBS, Bausparkasse der Sparkassen beschreibt deutlich einen wichtigen Teil des LBS CUP Triathlon Nachwuchs. Der BWTV rekrutiert aus den Besten des LBS CUP Triathlon Nachwuchs wieder die Talente für den Leistungssportkader, und einzelne Wettkämpfe der Serie dienen als Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften. Auch der Breitensport, eine weitere wichtige Säule des BWTV wird durch den LBS CUP Triathlon Nachwuchs gefördert. Dadurch, dass die Veranstaltungen über das ganze Land verteilt sind, können viele junge Triathletinnen und Triathleten an den hochwertigen Wettkämpfen der Serie teilnehmen. Als Verband möchten wir uns für das Vertrauen der LBS in unsere Sportart ganz herzlich zu bedanken.

Die meisten Veranstaltungen dieser Wettkampfserie bieten auch Schnupperwettkämpfe an, so dass auch die Triathlon begeisterten Anfänger das Wettkampfgefühl erfahren können, um dann vielleicht schon 2017 Teil des LBS CUP Triathlon Nachwuchs zu sein - oder einfach nur Lust haben, das Deutsche Triathlonabzeichen zu erlangen.

Auch im vergangenen Jahr haben junge Erwachsene, die schon früh ihre Erfahrungen im Triathlon bei der Nachwuchsserie machten, national und international für Aufmerksamkeit gesorgt. Anja Knapp und Hanna Philippin, beide Mitglieder der Triathlon-Nationalmannschaft, haben ihre Wurzeln im Nachwuchscup. Man kann also mit Fug und Recht behaupten, der LBS CUP Triathlon Nachwuchs ist ein Sprungbrett nach ganz oben.

Die sechs Veranstaltungen werden uns im Jahr 2016 wieder viele spannende Wettkämpfe bescheren. Den Beginn macht in diesem Jahr traditionell der Swim&Run in Mengen mit den Baden-Württembergischen Meisterschaften in dieser Disziplin. Darauf folgen noch fünf Triathlonwettbewerbe. In Neckarsulm werden die Jugend A und die Junioren, wie die 2.Bundesliga, vormittags einen Swim&Run und nachmittags einen Ultrasprint-Triathlon absolvieren. In Schopfheim ermittelt der BWTV seine Landesmeister im Triathlon. Neu dazu kommt der Kaiserstuhl-Triathlon in Ihringen am Ende der großen Ferien.

Talente erkennen und fördern, dazu gehört ein großes Team: der BWTV. Seine Landestrainer, die Talentfördergruppenleiter, alle Vereinstrainer, Eltern, Helfer und Betreuer freuen sich auf eine sportlich faire und erfolgreiche Saison 2016.

Herzlichst, Euer
Armin Reiner
BWTV Beauftragter für den LBS-Nachwuchscup